BTV Marketing Trophy

Teilnahmeberechtigt an diesem Wettbewerb sind SchülerInnen von Vorarlberger und Tiroler Handelsakademien. Die Aufgabe der BTV Marketing Trophy besteht darin, für eines der vorgegebenen oder selbst gewählten Themen ein ansprechendes Marketing-Konzept auszuarbeiten.

Worum geht es?

Diplomarbeiten mit Schwerpunkt Marketing können zum Wettbewerb eingereicht werden. Im Idealfall wird eine Aufgabenstellung in Zusammenarbeit mit einem Partner aus der Wirtschaft bearbeitet - es zählt nicht nur die Theorie, sondern auch die praktische Umsetzung des Marketing-Konzeptes.

Worauf kommt es an? Was zählt?

Es zählen Kreativität, sowie ein ausgefeilter Finanz- und Umsetzungsplan. Die Schülerinnen und Schüler überzeugen in ihrer Live-Präsentation die Jury aus Wissenschaft und Wirtschaft mit ihrer Rhetorik, aber auch mit einer durchgängigen Argumentation zu ihren Projektideen.

Die Beurteilung erfolgt in zwei Stufen:

  • Stufe 1
    Aus allen eingereichten Marketing-Konzepten werden von der Jury die drei besten anhand der Beurteilungskriterien ausgewählt.

  • Stufe 2
    Die ausgewählten Konzepte werden schließlich von den Schülerinnen und Schülern vor der Jury präsentiert und zusätzlich anhand der Darbietung (Aufbau, Rhetorik, Originalität, Schlüssigkeit der Argumentation) bewertet. Die Jury entscheidet, welche Gruppe welchen Platz belegt. Die Entscheidung und Bekanntgabe der Reihenfolge erfolgt bei der Schlussveranstaltung im BTV Stadtforum in Innsbruck.

Im Rahmen der BTV Marketing Trophy wird nur die Gruppenleistung beurteilt. Die Beurteilung durch die Jury erfolgt in keinem Zusammenhang mit der Vergabe von Einzelnoten für die Schülerinnen und Schüler durch die Professoren.

Wie könnt ihr teilnehmen?

Alle Details zu den Themen, Informationen und Regeln findet ihr nebenstehend unter "Anmeldung & Regeln".


Der Preis

Der Preis ist die jährlich heiß umkämpfte Trophäe. Zusätzlich winken den Bestplatzierten attraktive Geldpreise.

Ansprechpartner
Mag. Melanie Mitterbacher
Marketing und Kommunikation
Telefon
+43 505 333 - 1410